veröffentlicht am4. Mai 2021

Alisa Herzog

SPUNK Graz – Verein für Sozialpädagogik und Kultur

Spunk ist eine Plattform für gesellschaftspolitische Themen in einem sozialpädagogischen Kontext und ein Netzwerk für Professionistinnen und Professionisten aus den Bereichen Sozialpädagogik und Kultur. Spunk ist ein unabhängiger Verein, der mit einem regionalen Bezug zu Themen wie Extremismus, Fanatisierung und Radikalisierung arbeitet. Spunk möchte mitmischen und den Diskurs fördern: Informationsaustausch, Lobby, Vernetzung, Ressourcen bündeln, Sprachrohr, [...]

veröffentlicht am25. März 2021

Alisa Herzog

KindERleben in Graz

Der Verein KindERleben in Graz bietet mit unserer zertifizierten Präventionsmanagerin Mag.a Hriberschek Andrea WORKSHOPS zum Thema „Extremismus und Radikalisierung im Jugendalter“ an. Ziel der Workshops ist es, praxisrelevantes Basiswissen zu vermitteln, Jugendliche und junge Erwachsene zu sensibilisieren. Dabei stehen insbesondere Radikalisierungsprozesse von jungen Menschen aus dem rechtsextremen und dschihadistischen Spektrum im Fokus. Gerade das Schulwesen [...]

veröffentlicht am2. April 2020

Alisa Herzog

beteiligung.st

beteiligung.st, die Fachstelle für Kinder-, Jugend- und BürgerInnenbeteiligung, setzt sich für das Recht auf Partizipation ein, entwickelt unter der Einhaltung von Qualitätskriterien passende Rahmenbedingungen für eine gelebte Beteiligungskultur und fördert mit ihren Angeboten demokratisches Denken und Handeln. Unser Ziel ist, Mitsprache und Mitbestimmung so zu verankern, dass Beteiligungsmöglichkeiten und langfristige Zusammenarbeit für alle Beteiligten gewährleistet [...]

veröffentlicht am30. März 2020

Alisa Herzog

erinnern.at

_erinnern.at_ ist das Institut für Holocaust Education des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF).  Ziel der Angebote ist eine Intensivierung und Strukturierung der Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Holocaust im Bildungswesen. Auf lokaler/regionaler Ebene arbeiten dezentrale Netzwerkkoordinatorinnen und -koordinatoren  in den einzelnen Bundesländern. Sie sind Ansprechpersonen für Lehrpersonal in der Region, entwickeln Unterrichtsmaterialien und organisieren [...]

veröffentlicht am26. März 2020

Alisa Herzog

TeamFreiheit

Seit 2010 setzt sich das TeamFreiheit dafür ein, Freiheit und Frieden in der Gesellschaft zu stärken, zu schützen und für kommende Generationen zu bewahren. Im Rahmen der Bildungsinitiative "Frieden ist kein Wintergarten" werden die  grundlegenden Europäischen Werte an Schülerinnen und Schüler vermittelt: Humanistisches Denken, Rationalität, Säkularität, Rechtsstaatlichkeit, Demokratie und Menschenrechte. Den Jugendlichen werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie [...]

veröffentlicht am24. März 2020

Alisa Herzog

LOGO jugendmanagement

LOGO ist eine Fachstelle, die im Auftrag des Landes Steiermark Dienstleistungen aus dem Social-Profit-Bereich für Jugendliche anbietet. Dazu gehören Informations- und Kommunikationsdienstleistungen aller Art. Jugendliche werden dabei unterstützt, Informationskompetenz zu erlangen und sich zu aktiven Bürgerinnen und Bürgern zu entwickeln. Die Angebote sind für alle Jugendlichen kostenfrei und anonym. LOGO macht dein Leben bunter! Angebote [...]

veröffentlicht am24. März 2020

Alisa Herzog

Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark

Kinder und Jugendliche haben Rechte! Für diese und deren umfassende Einhaltung und Umsetzung setzt sich die Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark ein. Sie vertritt die Anliegen und Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und kämpft für eine Gesellschaft, in der Kinder und Jugendliche den Platz finden, der ihnen zusteht. Die Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark arbeitet [...]

veröffentlicht am23. März 2020

Alisa Herzog

InterACT

InterACT ist eine professionelle Theater- und Kulturinitiative und arbeitet mit Werkzeugen partizipativer und interaktiver Theaterarbeit kontinuierlich an Themen der Menschenrechte, Antidiskriminierung, der Integration und am Thema „Zusammenleben in Vielfalt“. Das Projekt „Common Ground“ unterstützt mit Theater-Werkzeugen für Integration, Flüchtlingshilfe, Zivilcourage und das Zusammenleben in Vielfalt alle, die ehrenamtlich oder professionell in der Flüchtlingshilfe und Integrationsarbeit [...]

veröffentlicht am23. März 2020

Alisa Herzog

Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit

Der Steirische Dachverband der Offenen Jugendarbeit versteht sich als Fachstelle, Servicestelle und Koordinationsstelle der Offenen Jugendarbeit in der Steiermark. Offene Jugendarbeit begleitet und fördert Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg in die erwachsene Selbstständigkeit und Mündigkeit und integriert sie in gesellschaftliche Gestaltungs- und Aneignungsprozesse. Offene Jugendarbeit und ihre Angebote grenzen sich von schulischen oder verbandlichen [...]

veröffentlicht am20. März 2020

Alisa Herzog

Institut für Kinder- und Jugendphilosophie

Seit 1985 ist das Institut für Kinder- und Jugendphilosophie in Graz die einzige Einrichtung im deutschsprachigen Raum, die sich auf theoretischer und praktischer Ebene mit dem Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen auseinandersetzt. Arbeitsschwerpunkt sind wissenschaftliche Forschung, Bildung und Weiterbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Beratung pädagogischer Einrichtungen, Projektorganisation und Durchführung, insbesondere EU-Projekte, sowie die Entwicklung [...]

veröffentlicht am20. März 2020

Alisa Herzog

IKEMBA

Der Verein IKEMBA richtet sich an Personen, die als „schwer erreichbar“ gelten, also keinen Zugang zu gängigen Regeldiensten, Institutionen, Einrichtungen sowie relevantem Wissen und Informationen über herkömmliche Informationskanäle finden. Erreicht werden genau diese Menschen durch die niederschwellige, communitybasierte Outreach-Arbeit. Sie ist als Bindeglied zwischen Individuen, Communitys sowie der österreichischen Gesellschaft und deren Angeboten einzigartig. Darüber [...]

veröffentlicht am19. März 2020

Alisa Herzog

Granatapfel Kulturvermittlung

Granatapfel Kulturvermittlung ist ein Zentrum für interreligiöse Kompetenz und interkulturelle Kommunikation.   Die Angebote sind ein Beitrag zur Antisemitismusprävention sowie als Präventionsangebot zu anderen Formen von Rassismus und Diskriminierung zur politischen Bildung zur Förderung des Menschenrechtsbewusstseins zur Deradikalisierung extremistischer religiöser und politischer Strömungen   Die Themenschwerpunkte der Angebote sind Judentum (Judentum erLeben) interreligiöses Lernen und [...]