Programm

Programm

vom 26.09.2019

Konferenzmoderation:
Ulli Enzinger, ORF Steiermark

ab 08.00 Registrierung & Welcome Coffee
09.00 Begrüßungs- und EinleitungsworteLandesrätin Doris Kampus, Landesrätin Ursula Lackner, Stadtrat Kurt Hohensinner, Leiterin der Extremismuspräventionsstelle Steiermark Daniela Grabovac
09.15 Bart Somers - Eröffnungsvortrag„Zusammen leben: Meine Rezepte gegen Kriminalität und Terror“ (C.H.Beck, 2018)
09.45 Verena FabrisRadikal, extrem, fanatisch – was tun?
10.15 - 10.25 Diskussion und Fragen
10.25 - 10.45 Kaffeepause
10.45 Thomas MühlbacherHerausforderungen an die Strafverfolgungsbehörden bei der Verfolgung von Extremismusdelikten
11.15 Thomas SchmidingerJihadistische Radikalisierung und Deradikalisierung: Aktuelle Entwicklungen und zukünftige Herausforderungen
11.45 Bernhard WeidingerAktuelle Situation des Rechtsextremismus in Österreich
12.15 - 12.30 Diskussion und Fragen
12.30 - 13.30 Mittagspause
13.30 Fabian ReicherDas ist Mein Weg! Jugend und Extreme Positionen – Pädagogische Strategien und Methoden im Kontext von Extremismus und Radikalisierung
14.00 Alexander RitzmannWie können sich Praktikerinnen und Praktiker der Präventionsarbeit effektiv miteinander vernetzen?
14.30 Simone Philipp, ETC Graznext – no to extremism: Ein Netzwerk zur Extremismusprävention in der Steiermark

Die Verbindung internationaler, nationaler und regionaler Fachbei­träge sowie Good-Practice-Beispiele gewähren einen umfassenden Einblick in das Thema. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der geplanten Fachkonferenz am 26.09.2019.

Extremismuspräventionsstelle Steiermark
next: no to extremism

Andritzer Reichsstraße 38/ 1. Stock
8045 Graz

Tel: 0664 / 88658588
office@next.steiermark.at
www.next.steiermark.at

Eine Initiative des Landes Steiermark und der Stadt Graz.