Online-Campaigning als Methode der politischen Bildung

Neues Video online: Jamal al-Khatib – mein Weg

Jugendliche kommen online häufig mit extremistischen Inhalten in Berührung. Dieser Raum kann jedoch auch für politische Bildung genutzt werden: „Jamal al-Khatib – Mein Weg!“ ist eine Online-Kampagne, in der das Internet als informeller Lernort von Jugendlichen verstanden wird, an dem entsprechende lebensweltorientierte Angebote gesetzt werden können.

Der Impuls für das Projekt ging von einem inhaftierten Jugendlichen aus, der sozialarbeiterisch betreut wird und der sich nach seinem Ausstieg aus der jihadistischen Szene dafür einsetzen wollte, andere Jugendliche zu bewahren, die gleichen Fehler zu begehen. Mehr: www.turnprevention.com/jamal

 

HIER GEHT ES ZUM VIDEO – Terror (Charlie Hebdo & Christchurch)