InterACT

InterACT ist eine professionelle Theater- und Kulturinitiative und arbeitet mit Werkzeugen partizipativer und interaktiver Theaterarbeit kontinuierlich an Themen der Menschenrechte, Antidiskriminierung, der Integration und am Thema „Zusammenleben in Vielfalt“.

Das Projekt „Common Ground“ unterstützt mit Theater-Werkzeugen für Integration, Flüchtlingshilfe, Zivilcourage und das Zusammenleben in Vielfalt alle, die ehrenamtlich oder professionell in der Flüchtlingshilfe und Integrationsarbeit aktiv sind oder waren. Theatermethoden und -werkzeuge regen dazu an, Erfahrungen und Emotionen zum Ausdruck zu bringen, gemeinsam zu reflektieren und neue Handlungsspielräumen und Konfliktstrategien zu erkunden.

zu einer Kultur des Dialogs und des Zusammenlebens,
zu Empowerment
und Partizipation beitragen.

Angebote 

  • Methodenworkshops und Theaterlabors
  • öffentliche Aktionen

Zielgruppen der Angebote

  • Pädagoginnen und Pädagogen
  • Kinder und Jugendliche
  • politische Entscheidungsträgerinnen und -träger
  • Unternehmen
  • soziale Organisationen/NGOs
  • Bildungseinrichtungen und Hochschulen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

InterACT – Werkstatt für Theater und Soziokultur

Neubaugasse 94
8020 Graz

+43 (0) 650 7209350

Mag. Martin Vieregg
Brigitte Schaberl

Kontaktpersonen